X

Sie verlassen jetzt die Webseite der Novartis Pharma GmbH. Dieser Link führt Sie zu einer Webseite eines anderen Anbieters, für welche die Novartis Pharma GmbH nicht verantwortlich ist.

Weiter zur Seite

Was sind die Ursachen trockener Augen?

Ursachen und Risikofaktoren

Zu den häufigsten Ursachen trockener Augen gehören:

  • Alterung
  • Hormonelle Veränderungen, einschließlich Monopause
  • Umweltfaktoren
  • Autoimmunkrankheiten, einschließlich Sjögren-Syndrom
  • Bestimmte Arten von Medikamenten
  • Langfristiges Tragen von Kontaktlinsen
  • LASIK oder andere refraktivchirurgische Eingriffe
  • Vermindertes Blinzeln (durch Lesen oder Bildschirmarbeit)
  • Andere Erkrankungen

Häufig kann eine Kombination unterschiedlicher Ursachen zu trockenen Augen führen.

Vorbeugung trockener Augen

Für ein Trockenes Auge gibt es zwar keine Heilung, durch Veränderungen Ihres Lebensstils oder Ihrer Umwelt können Sie dem akuten Auftreten trockener Augen allerdings vorbeugen und deren Symptome lindern: 2,3

  • Hören Sie auf zu rauchen und/oder vermeiden Sie passives Rauchen
  • Vermeiden Sie Luftströme, die direkt auf Ihre Augen treffen (z. B. beim Föhnen, durch die Klimaanlage im Auto usw.)
  • Tragen Sie an windigen Tagen eine Brille und beim Schwimmen eine Schwimmbrille
  • Kontrollieren Sie die Luftfeuchtigkeit in Räumen und nutzen Sie ggf. einen Luftbefeuchter
  • Legen Sie bei längerem Lesen oder Arbeiten vor dem Bildschirm Pausen ein
  • Achten Sie auf eine gesunde Ernährung mit einer ausreichenden Zufuhr von Omega-3-Fettsäuren

Produkte wie SYSTANE® SPORT Benetzungstropfen für die Augen und SYSTANE® Tag und Nacht Benetzungstropfen für die Augen wurden speziell dafür entwickelt, die Symptome trockener Augen zu lindern, die möglicherweise auf Risikofaktoren wie Wind, Sonne oder Bildschirmarbeit zurückzuführen sind.

 

Produkte ansehen »

Quellen:
1. Mayo Clinic. http://www.mayoclinic.com/health/dry-eyes/DS00463/DSECTION=causes Letzter Zugriff: 5. März 2013.
2. Mayo Clinic. http://www.mayoclinic.com/health/dry-eyes/DS00463/DSECTION=prevention Letzter Zugriff: 4. April 2013.
3. US-amerikanischer Fachverband für Optometrie (AOA), Dry Eye. http://aoa.org/dry-eye.xml Letzter Zugriff: 4. April 2013

Um diese Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Über Cookies. Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.